Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

der Haus- und Schwimmbadtechnik Mauksch GmbH, Geringswalde / OT Dittmannsdorf.

§ 1 Geltungsbereich

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen der Haus- und Schwimmbadtechnik Mauksch GmbH aus Geringswalde / OT Dittmannsdorf.

§ 2 Vertragsschluss

Bei Bestellungen in unserem Online-Shop geben Sie durch Absenden der Bestellung ein verbindliches Angebot ab. Der Eingang ihrer Bestellung wird Ihnen durch Email bestätigt. Der Vertrag kommt aber erst durch unsere nachfolgende Auftragsbestätigung oder durch Zusendung der Ware zustande. Bei Bestellungen per Telefon erhalten Sie ebenfalls per Email oder Brief eine Auftragsbestätigung, durch die der Vertrag geschlossen wird. Der Vertragsschluss bei Nutzung der Internetplattform Ebay kommt zustande, indem Sie bei Zeitablauf einer Auktion Meistbietender sind; im Falle des Sofortkaufs, indem Sie den Button Sofort kaufen anklicken und diesen Klick nochmals bestätigen; bei dem Format Preis vorschlagen können Sie uns einen Preis nennen, zu dem Sie den Artikel verbindlich erwerben möchten. An dieses Angebot sind Sie 48 Stunden gebunden; der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihren Preis bestätigen. Es gelten im Übrigen die §§ 9 ff. der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Ebay.

§ 3 Versand

Soweit nicht anders in der Artikelbeschreibung angegeben, erfolgt der Versand spätestens nach 7 Werktagen nach Vertragsschluss und Zahlung des Kaufpreises. Die Versandkosten werden in der Artikelinformation genannt. Bei Versand per Nachnahme hat der Kunde die gesondert anfallenden Nachnahmegebühren zu tragen.

§ 4 Zahlung und Preise

Die Preisangaben erfolgen in Euro und beinhalten die am Tage der Lieferung jeweils geltende gesetzliche Mehrwertsteuer. Zahlungen sind nach Zugang der Rechnung soweit nicht anders vereinbart sofort fällig. Die möglichen Zahlungsarten entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung. Kunden im Onlinehandel oder per Telefonbestellung werden nur per Vorkasse, Paypal oder Nachnahme beliefert. Im Einzelfall können andere Zahlungsmodalitäten vereinbart werden.

§ 5 Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular

Für Verbraucher gilt folgendes Widerrufsrecht. (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Haus- und Schwimmbadtechnik Mauksch GmbH
Dorfstr. 6c
09326 Geringswalde OT Dittmannsdorf

Tel. +49 (0)3 73 82 / 8035 0
Fax. +49 (0)3 73 82 / 8035 29

E-mail: info@mauksch.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite http://mauksch.de/widerruf elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden
Sie es zurück.)

An Haus- und Schwimmbadtechnik Mauksch GmbH, Dorfstr. 6c, 09326 Geringswalde OT Dittmannsdorf, Fax. +49 (0)3 73 82 / 8035 29, E-mail: info@mauksch.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*) _______________________________________________

Name des/der Verbraucher(s)________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)______________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)___________________

Datum: __________________

(*) Unzutreffendes streichen.

zum Online-Widerrufsformular

§ 6 Annahmeverweigerung/Verzugsfolgen

Bei Verzug gelten die gesetzlichen Verzugsfolgen. Ab der 2. Mahnung erheben wir Mahngebühren in Höhe von 5,00 €. Dem Kunden bleibt der Nachweis offen, dass kein oder ein geringerer Schaden eingetreten ist. Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der Ware berechnen wir einen pauschalen Kostenanteil von 10,00 € zzgl. etwaig angefallener Versandkosten.

§ 7 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt soweit nachfolgend nicht anders bestimmt nach den gesetzlichen Vorschriften. Für den Verkauf gebrauchter Ware an Verbraucher beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr. Bei dem Verkauf gebrauchter Ware an Unternehmer wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Gewährleistung heißt, dass das Produkt fehlerfrei und ohne Mängel an Sie ausgeliefert wurde. Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungs- oder Pflegehinweisen oder fehlerhafter Behandlung entstanden sind, oder die durch normalen Verschleiß und Abnutzung entstehen, unterliegen daher nicht der Gewährleistung.

§ 8 Haftung

Wir haften bei Schäden wegen Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit unbegrenzt, ebenso bei Ansprüchen aus Garantieerklärungen sowie bei der vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verursachung von Schäden oder bei Arglist, oder aus abgegebenen Garantien. Bei schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, die für die Durchführung des Vertrages wesentlich ist, haften wir auf den vorhersehbaren typischen Schaden. Bei mittlerer Fahrlässigkeit haften wir nach dem Grad des Verschuldens anteilig. Die Haftung für einfache Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt.

§ 9 Aufrechnung/Zurückbehaltungsrecht

Eine Aufrechnung durch den Kunden mit Ansprüchen des Verkäufers ist nur möglich, wenn die Forderung des Kunden unstreitig oder rechtskräftig festgestellt ist.

§ 10 Eigentumsvorbehalt

Alle von uns gelieferten Waren bleiben unser Eigentum, bis die gelieferte Ware vollständig bezahlt ist.

§ 11 Transportschäden und Mängelanzeige

Um bei Transportschäden die Geltendmachung von Ansprüchen gegen das Transportunternehmen oder von Versicherungsleistungen zu ermöglichen, sind offensichtliche Schäden an der Verpackung oder am Inhalt bei der Annahme beim Transportunternehmen anzuzeigen und zu reklamieren. Ist der Kunde Verbraucher, hat die Versäumung der vorgenannten Anzeige keine Auswirkung auf die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen.

§ 12 Urheberrecht

An Zeichnungen, Kostenvoranschlägen, Plänen, Beschreibungen und anderen Unterlagen oder Fotos behält sich der Verkäufer Eigentums- und Urheberrechte vor. Diese dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden, soweit nicht darin ausdrücklich eingewilligt wurde. Die von uns gefertigten Fotos dürfen nicht ohne unsere Zustimmung vervielfältigt werden. An den verkauften Fotos räumen wir unseren Kunden lediglich ein einfaches Nutzungsrecht am jeweiligen Foto ein.

§ 13 Datenschutz

Im Rahmen des Vertragsverhältnisses werden Ihre Daten elektronisch gespeichert. Diese werden nicht zu anderen Zwecken als zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses verwendet. Eine Verwendung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Die Vertragsdaten werden gespeichert und können jederzeit bei der Haus- und Schwimmbadtechnik Mauksch GmbH angefordert werden.

§ 14 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Die Vertragssprache ist deutsch. Soweit der Kunde Vollkaufmann im Sinne des HGB oder juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, wird als Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenen Streitigkeiten einschließlich Streitigkeiten aus Wechsel- oder Scheckforderungen Chemnitz vereinbart.

Kundeninformationen

1. Hinweise zum Vertrag

Vertragspartner ist die Haus- und Schwimmbadtechnik Mauksch GmbH, Geschäftsführer: Marcus Mauksch, Dorfstr. 6c, 09326 Geringswalde OT Dittmannsdorf.
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Versand und Lieferinformationen

Bei Versendung per Nachnahme fallen Kosten in Höhe von 1% des Rechnungsbetrages, mindestens aber 7,95 €, an. Hinweis: Aufgrund logistischer Besonderheiten ist bei bestimmten Artikeln die Zahlung per Nachahme leider nicht möglich. Bei Bestellung im Onlineshop fallen bis zu einem Warenwert 149,99 € 6,95 € Versandkosten an. Ab 150,00 € Warenwert ist die Warensendung versandkostenfrei. Die Kosten werden in der Übersicht “Warenkorb” stets mit angegeben. Soweit nicht anders in der Artikelbeschreibung angegeben, erfolgt der Versand spätestens nach 7 Werktagen nach Vertragsschluss und Zahlung des Kaufpreises.

3. Korrektur von Eingabefehlern (Information nach § 312 e BGB)

Haben Sie die gewünschten Artikel und deren Anzahl der Bestellung hinzugefügt, sich über “Log-in” eingeloggt, Ihre Adressdaten und Zahlungs- und Lieferart eingegeben, gelangen Sie über den “Bestellung fortsetzen” Button zur “Übersicht”. Hier besteht die Möglichkeit, die eingegebenen personen- und bestellungsbezogenen Daten durch Klicken auf das Feld “ändern” zu korrigieren. Hier wird auch die Artikelübersicht nebst Versandkosten angezeigt. Durch Klicken auf das Feld “Warenkorb” unter “Bestellablauf” im oberen Teil der Seite können Sie die jeweilige Anzahl der Artikel und die Artikel selbst ändern, hinzufügen oder entfernen. Durch Klicken auf “Zur Kasse” gelangen Sie wieder zur “Übersicht”. Sind alle Angaben korrekt, können Sie nach Bestätigung der Kenntnisnahme der AGB auf “Bestellung abschließen” klicken, womit die Bestellung abgeschlossen wird.

4. Hinweispflicht zum Batteriegesetz:

Wir sind dazu verpflichtet, Endverbraucher über das Batteriegesetz zu aufzuklären. Nach dem Batteriegesetz dürfen Batterien und Akkus nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie können gebrauchte Batterien und Akkus unentgeltlich in der Verkaufsstelle zurückgeben oder über entsprechende Sammelstellen entsorgen. Es ist ebenfalls möglich, gebrauchte Batterien ausreichend frankiert per Post an uns zu senden. Darüber hinaus ist der Endbenutzer gesetzlich zur Rückgabe verpflichtet. Batterien und Akkus mit Schadstoffen sind mit dem folgenden Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Neben der durchgekreuzten Mülltonne ist die chemische Bezeichnung des Schadstoffes vermerkt.

  • Pb: Blei
  • Cd: Cadmium
  • Hg: Quecksilber

 

5. Entsorgung von Verpackungsmittel:

Bezüglich der Entsorgung von Verpackungsmittel sind wir an das duale System Landbell unter der Kundennummer 4109188 angeschlossen.

Datenschutzinformationen

Unsere Präsenz hält sich an das Datenschutzgesetz und ist darum bemüht, sorgfältig mit persönlichen Daten von Kunden umzugehen. Ihre persönlichen Daten werden nur für die Anbahnung oder Abwicklung des Vertrages genutzt und an Dritte, soweit notwendig etwa wegen des Versands oder Abwicklung der Zahlung, weitergegeben. Eine Übergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht. Eine Nutzung der Daten oder Weitergabe für Werbezwecke erfolgt nicht. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Adressen, Telefonnummern) besteht, so erfolgt die Angabe dieser Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist, soweit technisch möglich und zumutbar, auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalyse-Dienst der Firma Google Inc. (“Google”), die auch die gleichnamige Suchmaschine betreibt. Dieser Dienst hilft uns dabei, die Inhalte unserer Website besser auf die Ansprüche unserer Kunden abzustimmen, die Navigation zu optimieren und zu erkennen, welche Themen von den Nutzern unserer Website als interessant bzw. nicht interessant betrachtet werden. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die vom Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Mehr Informationen zum Thema Cookies bei Wikipedia. Ebenso können Sie die Nutzung von Google Analytics mittels eines Zusatzprogramms für Internetbrowser, ein so genanntes Browser Add-on, verhindern, sofern der von Ihnen genutzte Browser dies unterstützt. Durch Installation dieses Browser Add-on können Sie verhindern, dass Analyse-Informationen an Google gesendet werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen dieses Online-Shops

Nach oben